DEUTSCHER NATURSTEINPREIS: JETZT BEWERBEN

Nur noch bis zum 31.01.2018 können Architekten ihre Projekte für den Deutschen Naturstein-Preis einreichen, einer der wichtigsten Auszeichnungen der Architektur in Deutschland. Der Preis wird vom Deutschen Naturwerksteinverband (DNV), gemeinsam mit dem Bund Deutscher Architekten (BDA) und der Nürnberg-Messe ausgelobt. Honoriert werden herausragende Arbeiten mit Naturstein aus den Bereichen Architektur und Städtebau in Europa. Prämiert werden vier Kategorien, von öffentlichen Gebäuden über Landschaftsbau bis hin zu Wohnbau. „Der Deutsche Naturstein-Preis hat sich als eine der wichtigsten Auszeichnungen für Architektur hier im Land etabliert. Es lohnt sich seine Projekte mit Stein zur Diskussion zu stellen“, unterstreicht Architekt Gunther Bayer, Gründer und Mitgeschäftsführer Bayer & Strobel Architekten und Jurymitglied 2018. Die Stone+tec 2018 findet in der Zeit vom 13. bis 16. Juni statt und gilt als wichtiger Branchentreffpunkt.