ebi.YOUNG begeistert den Nachwuchs im Bauwesen

(Bild: houseofmedia.ch)

Über 600 Kinder, Jugendliche und Erwachsene feierten die Lancierung von ebi.YOUNG im EBIANUM Baggermuseum in Fisibach am ebi.YOUNG Day. Zur Nachwuchsförderung bietet ebi.YOUNG  ein umfassendes Informationsangebot rund um die Bauwelt für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 16 Jahren. Die offizielle Lancierung fand am Samstag, 18. Januar 2020 anlässlich des ebi.YOUNG Day im EBIANUM in Fisibach statt. Kinder- und Jugendliche konnten an 17 verschiedenen Posten diverse Bauberufe wie Schweissen als Produktionsmechaniker/-in, Pflästern als Strassenbauer/-in oder Zeichnen als Konstrukteur/-in entdecken.

Der Ehrgeiz der Kinder und Jugendlichen war geweckt, denn wer jeden einzelnen Posten besuchte, durfte am Ende ein wohlverdientes Geschenk als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Grossen Andrang gab es beim Bäggerle als Baumaschinenführer/-in und als König oder Königin der Landstrasse auf dem Beifahrersitz eines Lastwagens. Recycling-Autos basteln war für die Kleinsten ein Riesenerlebnis. Ferngesteuerte Modellbagger oder LKW- und Walzen-Simulatoren begeisterten Kinder sowie Erwachsene ebenso. Eher unbekannt waren beim Publikum der Beruf des Recyclisten sowie die Tatsache, dass auf Baustellen Drohnen für die Vermessung verwendet werden.

Der antike, über 40-jährige Bauwagen wurde speziell für ebi.YOUNG restauriert und feierlich von den Kindern Jaana und Noah sowie dem CEO, Martin Eberhard, und dem Museumsdirektor, Hansruedi Eberhard, enthüllt. Im und vor dem Bauwagen zog das BaggerOnlinespiel Kinder und Jugendliche in den Bann. Der Bauwagen gilt als neue Attraktion im EBIANUM und bietet ein Ort zum Spielen, Lesen oder Erforschen der ebiyoung.ch Website am Computer-Arbeitsplatz.  Für das leibliche Wohl offerierte das EBIANUM «Ghackets mit Hörnli» oder Schlangenbrot zum selber Bräteln sowie ein grosses Buffet mit selbst gebackenen Kuchen. Ein rundum gelungener Start – Die Freude und Begeisterung am Bau war bei den Kinder- und Jugendlichen erleb- und spürbar.

Über ebi.YOUNG
Zur Nachwuchsförderung wurde das Projekt ebi.YOUNG, als Engagement der Eberhard Unternehmungen offiziell lanciert. Heute ziehen viele Jugendliche einen Hochschulabschluss der Berufslehre vor. Daher wird es immer schwieriger, junge Menschen für die Baubranche zu begeistern. Das Ziel ist es, mit ebi.YOUNG 4- bis 16-Jährige in die interessante Welt des Bauens einzuführen. Mit der neuen Website ebiyoung.ch und dem ergänzenden Programm im EBIANUM bietet ebi.YOUNG ein umfassendes Informationsangebot für Kinder und Jugendliche mit coolen Spielen, Spass, Wissen und Informationen über Berufe rund um die Bauwelt.

www.eberhard.ch